Über uns

Die “Pflegeinitiative Deutschland e.V.” (PID) wendet sich an alle potenziell Pflegebedürftigen und deren Angehörige und somit an die Gesamtgesellschaft.

Die “Pflegeinitiative Deutschland e.V.” hat den Zweck, die Lebensbedingungen Pflegebedürftiger und derer pflegender Angehöriger in allen Lebensbereichen zu verbessern. Dazu gehören soziale Anerkennung und Integration, Selbstbestimmung, Wahlmöglichkeit des Aufenthaltsortes, Chancengleichheit, sowie Zugang zu umfassender Information und Unterstützung.

Ziel ist auch die finanzielle Besserstellung der Pflege im häuslichen Umfeld, um dem ungebrochenen Trend zur Heimunterbringung entgegenzuwirken. Dabei geht die PID e.V. von dem Grundsatz aus, dass jeder Pflegebedürftige vorrangig zu Hause selbstbestimmt versorgt werden möchte. PID e.V. orientiert sich an den Leitlinien der Europäischen Dachorganisation EUROCARERS und wirkt im besonderen hin auf die Umsetzung der “UN-Konvention über die Rechte von Menschen mit Behinderung”, die in Deutschland am 26.03 2009 ratifiziert wurde.

PID e.V. betont ihre Unabhängigkeit gegenüber allen Sozialverbänden und Parteien und sieht sich ausschließlich den oben genannten Zielen verpflichtet.